Klein aber Fein

Hier im Studio Harburg wird der gesamte Sendebetrieb für "RADIO fresh80s" realisiert. Neben der Erstellung diverser Beiträge wird hier auch die gesamte "Verpackung" produziert.

Das Studio ist als Selbsfahrer-Studio eingerichtet und beinhaltet alle Hard- und Software, die für einen reibungslosen Sendebetrieb benötigt wird. Neben dem Moderationsplatz besitzt dieses Studio einen Redaktions- und Schnittplatz an dem Beiträge sowie der gesamte Ablauf für die Sendungen geplant und vorbereitet werden. Als Software für den Live- und Automationsbetrieb verwenden wir ausschließlich die von Torben Weibert entwickelte Radiosoftware .

Auch wenn dieses Studio als reines Hobby angesehen werden kann, legen wir doch sehr großen Wert auf Sicherheit. Zwei unterbrechungsfreie Stromversorgungen mit einer angemessenen Leistung gehören ebenso zur Ausstattung wie ein Brand- und Einbruchmeldesystem der Fa. Daitem. Die Anbindung an das Kommunikationsnetz geschieht über einen DSL-Anschluß der T-Com. Als Backup dient eine UMTS-Verbindung, die über einen separaten PC realisiert wird. Vernetzt sind die PC mit Produkten der Fa. Netgear.

Für ein angenehmes Raumklima sorgt eine besonders leise und entsprechend großzügig dimensionierte Split-Klimaanlage. Das Wohlbefinden wird durch einen Kaffeevollautomaten abgerundet.


Eine Auflistung der Ausstattung finden Sie



Studio